Skip to main content


# # #
WireGuard on Raspberry Pi

Fragt sich wie das performt.
Die ganz Crypto wird ja wahrscheinlich auf der CPU gemacht.

@Rainer "diaspora" Sokoll Oder auf einen 1€ ionos.de Eimer inkl unbound werfen.
https://www.ionos.de/server/vps#packages ( nach unten scrollen, unter den Angeboten ist derjenige für 1€)

Wobei ich eher meine opnsense mit einer alten APU2D4 nutze.

Hrm...... so ein tor node inkl onion service würd aber auch sinn machen ggf .... und tor als netzwerk helfen auchnoch... *duck* ;)

@Rainer "diaspora" Sokoll Wenn man sich den Durchsatz auf Fritzboxen vom eingebauten IPsec vs. WireGuard auf OpenWRT mit der gleichen Hardware anschaut, ist der Unterschied schon frappant: Auf dem normalen FritzOS IPsec sind mehr als 20MBit mit IPsec i.a. nicht drin auf den meisten Boxen eher die Hälfte. Eine Fritzbox 4040 mit OpenWRT und Wireguard lief mit über 400MBit/s.

Nachzulesen in der aktuelle c't, S.130